Donnerstag, 7. Juni 2012

Schneller Obstkuchen-Boden

Diesen Obstkuchen-Boden kann man für alle Früchte verwenden. Er ist schnell gemacht und schmeckt richtig lecker :)





Zutaten:
4 Eier
150 g Zucker
125 ml Öl
300 g Mehl gesiebt
1/2 Pkg. Backpulver
125 ml Milch
Obst

Zubereitung:
Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, dann das Öl dazu rühren. Mehl und Backpulver rein sieben, Milch dazu und wieder gut verrühren. Den Teig dann in eine Springform geben, mit dem Obst belegen und bei 170 Grad 30-40 Minuten backen.

Tipp:
Für Blechkuchen wäre es gut die doppelte Menge zu machen. Mit der hier angegebenen Menge geht es sich zwar auch, aber der Kuchen wird doch sehr dünn.

Keine Kommentare: