Sonntag, 2. Oktober 2011

Gefüllte und überbackene Riesen-Champignon

Gesund, lecker und - so man will - auch noch diättauglich :-)




Zutaten für 2 Personen:
6 Riesen-Champignons
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
6 kleinere Tomaten oder 2 große Tomaten
1 Becher Crème fraîche oder Sauerrahm
2-3 Mozzarella (Light)
etwas Salz
etwas Pfeffer

Zubereitung:
Die Champignons vorsichtig entstielen und die Lamellen mit einem Löffel auskratzen, damit man mehr Fülle rein bekommt.
Die Zwiebel würfeln und in wenig Öl rösten, Champignonstiele und Tomaten würfeln, dazugeben und so lange kochen lassen, bis der Tomatensaft verkocht ist. In der Zwischenzeit die Crème fraîche mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Sud in der Pfanne damit ablöschen.

Ein wenig verkochen lassen, die bereit gelegten Champignons damit befüllen, den Mozzarella in Scheiben schneiden, drauf legen und alles für 20 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen schieben.

Dazu hab ich einen Tomaten-Mozzarella-Salat mit Kernöl gemacht, um das Thema in der Beilage fort zu setzen. Alternativ kann man z.b. auch Fladenbrot dazu reichen.

Kommentare: