Mittwoch, 29. Februar 2012

Maiscremesuppe

Eine enorm sättigende Suppe, daher als Vorspeise eher in kleinen Portionen reichen ;)



Zutaten:
2 mittelgroße Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 größere Karotte/Möhre
1/2 Stange Porree/Lauch
1/4 Sellerie
3 kleine Dosen Mais
1 gehäufter Teelöffel Gemüsebrühe
600 ml Wasser
50 g Butter
1 Becher Sahne

Zubereitung:
Das Gemüse klein schneiden und in einem Topf mit etwas Öl anschwitzen. Die restlichen Zutaten, ausgenommen Butter und Sahne, hinzugeben und etwa 15 Minuten kochen lassen.

Die gekoche Suppe pürieren, passieren und in einen Topf mit etwas heißen Öl geben. Mit der Butter und der Sahne verfeinern, noch kurz kochen lassen. Auf Wunsch mit Petersilie und Maiskörnern dekorieren und servieren.

Hinweis:
Ich hab den Schritt des passierens weg gelassen, das macht die Suppe etwas dicker und damit noch sättigender :)

Keine Kommentare: