Samstag, 4. Mai 2013

Obst-Eis-Dessert in Melonenschale

In Sachen Obst schmecken mir Melonen in jeglicher Form und Art. Und da ich ein Dessert mit Melonen machen wollte, bot es sich an die Schale gleich als Schüssel zu verwenden :)

Zutaten:
1 Zuckermelone
250 g Erdbeeren
Früchteeis nach Wahl
Sahne
Erdbeer- oder Melonenlikör

Zubereitung:
Die Zuckermelone halbieren und an der Spitze etwas abflachen.


Mit einem Löffel die Kerne entfernen und dann das Fruchtfleisch ausschaben und in Stücke schneiden. Erdbeeren ebenfalls in Stücke oder Scheiben schneiden und die beiden Obstsorten vermischen. 

Optimalerweise stellt man dann jeweils eine Melonen-Hälfte auf einen Teller und friert das ein. Das hat zur Folge, dass die Schale erstens am Teller anfriert und somit nicht mehr verrutscht bzw. dann auch nicht mehr sofort Flüssigkeitsdurchlässig ist. Und zweitens bleibt das Eis später länger drin kühl. Das Obst in den Eisschrank.

Etwa 2 Stunden später zwei Kugeln Eis in jeweils eine Hälfte geben, den restlichen Platz mit Obst auffüllen, Sahne drüber und über die Sahne den Likör. Wenn es eine Erwachsenenportion ist, muss man da wirklich nicht sparen ;)

Keine Kommentare: