Donnerstag, 13. Juni 2013

Kaffeelikör

Ist schon eine ganze Weile her, dass ich diesen Likör gemacht hab. Aber irgendwie hab ich gerade gemerkt, dass ich ihn nie verbloggt habe. Das hole ich hiermit nach ;)



Zutaten:
150 Stück ganze Kaffeebohnen
750 ml Weinbrand
200 g grober, brauner Kandiszucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 geriebene Orangenschale bzw. eine Tüte

Zubereitung:
Die ist ganz einfach: Alle Zutaten zusammen in eine Flasche geben und an einer warmen Stelle ziehen lassen, bis sich der Kandiszucker aufgelöst hat. Ruhig ein bis zwei mal am Tag durchschütteln. Wenn sich der Zucker komplett aufgelöst hat, durchseien und fertig.

Hinweise:
Ich zähle die Kaffeebohnen tatsächlich, ich könnte also nicht sagen, wie viel Gramm das sind.

Bis sich der grobkörnige Kandiszucker aufgelöst hat, dauert es ca. 4 Wochen. Aber je länger er zieht, um so leckerer schmeckt der Likör auch.

Keine Kommentare: