Sonntag, 25. August 2013

Weißes Tiramisu mit Himbeeren

Das Rezept für normales Tiramisu hab ich schon gepostet. Die etwas erfrischendere Variation davon ist das weiße Tiramisu mit Himbeeren.



Zutaten:
500 ml Naturjoghurt 1%
250 ml Sauerrahm / saure Sahne
120 g Staubzucker / Puderzucker
250 ml Sahne
Saft einer halben Zitrone
etwas Rum
3 Schachteln Biskotten / Löffelbiskuit
150-200 Gramm Himbeeren

Zubereitung:
Das Joghurt, den Sauerrahm, den Staubzucker und den Zitronensaft miteinander verrühren. Die Sahne aufschlagen und unterheben. Die Gelatine in Wasser einweichen, in etwas Rum auflösen und in die Creme einrühren.

In eine Form die Biskotten nebeneinander auflegen. Mit der halben Creme auffüllen, die Himbeeren in regelmäßigen Abständen rein drücken, wieder eine Reihe Biskotten und mit der Creme abschließen.

Hinweis:
Wenn das weiße Tiramisu so hoch wie ein normales Tiramisu werden soll, empfiehlt sich die doppelte Menge.

Keine Kommentare: